Kopfbild_mdrza_Banner2012.jpg
31.03.2018 10:00erstellt von: Mirjam Kneußel


Radverkehrskonzept für Alsfeld

Marktplatz Alsfeld

2016 entstand bei mehreren Treffen von Vertretern des ADFC, BUND und VCD mit aktiven Radfahrerinnen und Radfahrern in Alsfeld ein Radverkehrskonzept. Schwerpunkt liegt hier auf den Radverkehr im Alltag. Es werden verschiedene Hauptrouten benannt und Forderungen erarbeitet, wie diese fahrradfreundlich gestaltet werden können.


Hintergrund hierzu war eine ADFC Feierabendradtour zum Saisonauftakt im Jahr 2015, die gezielt Gefahrenstellen in Alsfeld ansteuerte. Im Herbst folgte eine Ortsrundfahrt per Fahrrad durch Alsfeld mit dem Bürgermeister. Nachdem das Konzeptim Frühjahr 2016 ausgearbeitet war und dem Bürgermeister überreicht wurde, gab es mehrere Treffen und eine Vorstellung des Konzepts im Herbst 2016 bei einer Sitzung des Bauausschuss der Stadt Alsfeld.
Im Herbst 2017 wurden Aktiven von ADFC, BUND und VCD eine erste Umsetzung von Teilen des Konzepts in Aussicht gestellt. Im Jahr 2018 soll damit begonnen werden, den Radweg in der Ernst-Arnold Straße umzubauen (siehe im Radverkehrskonzept 2. Hauptroute), neue Fahrradständer für das Schwimmbad sollen angeschafft werden, die Einbahnstraße Schillerstraße beidseitig für den Radverkehr geöffnet werden und die Fußgängerzone zwischen 20 Uhr und 8 Uhr mit dem Rad befahrbar sein.Wir bleiben dran!


Dateien zum Download


102-mal angesehen




© ADFC 2018

MItglied werden
Fahrradklimatest